jugendorchester havixbeck e. V.
IN TRÄGERSCHAFT DES
musikschule havixbeck e. V.
bellegarde platz · 48329 havixbeck · 02507 - 2285
Jugendorchester Havixbeck

"Musikschularbeit überwindet die Grenzen zwischen den Generationen, zwischen den Nationen, zwischen Mehr- und Minderheiten in unserer Gesellschaft."
       Prof. Dr. Rita Süssmuth, ehem. Präsidentin des Dt. Bundestages


3G-REGELUNG GILT JETZT IN DER MUSIKSCHULE

|  23.08.2021  |
Seit heute (20.08.) gilt in NRW eine neue Coronaschutzverordnung. Da die Landesinzidenz über 35 liegt, gilt für den Musikschulunterricht und den Probebetrieb die 3G-Regelung. Demnach müssen alle Teilnehmer am Musikunterricht und den Orchesterproben vollständig geimpft, genesen oder getestet sein. Wir sind verpflichtet die Einhaltung der Regelungen zu überprüfen. Schüler gelten durch die Tests in den Schulen auch für den Musikschulbetrieb als getestet. Kinder vor dem Schulalter werden diesen gleichgestellt. Daher müssen diese Personen keinen gesonderten Test vorlegen. Alle anderen Personen müssen wir überprüfen. Es würde uns sehr helfen, wenn alle Personen die vollständig geimpft oder genesen sind uns im Büro eine Bescheinigung vorlegen oder per E-mail schicken würden. Wir tragen den Status in die Datenbank ein und können bei diesen Personen auf die Überprüfung verzichten.   mehr Informationen


Jugendorchester Havixbeck nimmt CD im Billerbecker Dom auf

|  11.06.2021  |
Am Wochenende (11.06-13.06.) nimmt das Jugendorchester Havixbeck, unter der Leitung von Rainer Becker, gemeinsam mit dem Domorganisten Lukas Maschke, im Dom in Billerbeck eine CD mit Werken für Blasorchester und Orgel auf. Die Veranstaltung gilt als Leuchtturmprojekt des Kreis Coesfeld im Rahmen der Modellprojekte zur Öffnung von Kulturveranstaltungen. Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr hat für diese besondere Veranstaltung die Schirmherrschaft übernommen.  mehr Informationen


Einladung zur Mitgliederversammlung

|  11.06.2021  |
Das „Jugendorchester Havixbeck e.V.“ lädt seine Mitglieder zur Mitgliederversammlung am Freitag, dem 25.06.2020, um 20.00 Uhr, in die Musikschule ein. Neben dem Bericht über das Finanz- und Rechnungswesen des Vereins werden gemäß der Satzung Vorstandsmitglieder gewählt. Die Mitglieder werden auch über die aktuellen Entwicklungen in der Musikschule sowie über die Projekte der Orchester in diesem Jahr informiert. Eingeladen sind alle Vereinsmitglieder, zu denen unter anderem auch die Eltern der Schüler der Musikschule zählen. Unter dem Tagesordnungspunkt “Verschiedenes” können in der Versammlung auch Fragen und Vorschläge eingebracht werden. Die Tagesordnung hängt in der Musikschule öffentlich aus. Welche Zutrittsregeln unter Berücksichtigung der Coronaschutzverordnung gelten, wird auf der Homepage ein paar Tage vorher bekannt gegeben. Der Vorstand würde sich freuen, wenn möglichst viele Mitglieder der Einladung folgen würden.  mehr Informationen


CORONA-REGELN FüR DEN MUSIKUNTERRICHT

|  31.05.2021  |
Die Coronaschutzverordnung mit der Aktualisierung vom 28.05.2021 legt für den Unterricht an der Musikschule folgende Regelungen fest: > Einzelunterricht und Gruppen bis 10 Personen sind unter Einhaltung der Abstandsregeln erlaubt. > Die Alterbeschränkungen wurden aufgehoben.   mehr Informationen


OSTERGESCHENK: SCHNUPPERGUTSCHEIN DER MUSIKSCHULE

|  26.03.2021  |
Die Musikschule bietet in diesem Jahr wieder einen Schnuppergutschein zu Ostern an. Mit diesem Gutschein werden an der Musikschule vier Mal 30 Minuten Einzelunterricht in dem gewünschten Fach bei einer qualifizierten Lehrkraft gegeben. Außerdem wird für die Dauer des Schnupperunterrichtes das entsprechende Instrument zum Üben zur Verfügung gestellt. Die bisherigen Gutscheine haben sich vor allem bei Erwachsenen als optimale Testgelegenheit bewährt.  mehr Informationen